„Auch das noch“ Gemälde und Zeichnungen von Reinhardt Schuster

-

-

schuster_bildSiebürgische Zeitung: „Disziplinierter Überschwang“. Reinhardt Schuster zum Achtzigsten. Von Georg Aesch. 16-14-s12-kultur

”Bohemian RAWW*psody”

-

 Eröffnung am 02. 09. 2016, 18.00 – 20.00 

poster-02

Sonderveranstaltung RAWW:  Donnerstag 08.09.2016, 18.00-20.00


Der Verein RAWW* lädt zur „Bohemian RAWW*psody”, in der Fantom Galerie – Berlin / Deutschland, vom 2. – 12. September 2016 ein. Dort tut sich Mona Bit mit zwei extrem charismatischen rumänischen Malern, Rone und Mazerschi sowie mit einem unglaublichen, in Chisinau geborenen Bildhauer, Cristian Crestincov zu einem Superteam zusammen. Diese „vier Asse der Kunst“ werden die Seelen der Zuschauer beflügeln und das Niveau der wahren Underground-Kunst offenlegen.

Galerie: FANTOM | HEKTORSTRASSE 9-10, Berlin |

Tel: 004-(0)751413075 E-Mail: office@raww-art.ro Web: www.raww-art.ro

In Between | Zwischentöne – Finnisage

-

Gudrun Arndt – Fotografie

PRO ARTE VIVENDI e.V. und Fantom e.V. laden im Rahmen des Projektes “ART TRAIN”
zur Finissage der Fotografie-Ausstellung ein.

Musik: Joe Kucera (sax) und Carlos Mieres (g)

FinissageGudrun04.07

Montag, den 4. Juli 2016, ab 19 Uhr

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

 

Fête de la Musique / Fest der Musik

-

Fantom, in Zusammenarbeit mit PRO ARTE VIVENDI und Bergl

laden herzlich ein zu einer Musik- und Tanzdarbietung…

plakat_kath

 

und zu der Ausstellungseröffnung von Gudrun Arndt – Fotografie…

plakat_zuzana

 

Dienstag, den 21. Juni 2016, ab 17 Uhr

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

 

 

 

Körperklänge 2

-

am Samstag, den 14.05.2016 um 17:00 Uhr päsentiert von PRO ARTE VIVENDI

Plakat14.05

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

Körperklänge 1

-

am Mittwoch, den 11.05.2016 um 18:00 Uhr päsentiert von PRO ARTE VIVENDI

Plakat11.05

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

Kreativität und Fantasie. Wie fördern?

-

Werkstattgespräch, Buchvorstellungen und Diskussion zum Thema Welttag des Buches am 23. April 2016 um 19.00 Uhr

welttagSimon Verlag für Bibliothekswissen
www.simon-bw.de/

Simon Verlag für Bibliothekswissen Zeitgeschichte und Neue Musik in Berlin.

1. Das Charakterstück – sieben Arten des Klavierspiels. In Deutsch/Englisch und Itralienisch. 7 kurze Stücke junger Komponisten aus Italien.

2. 6 Elemente für Cello und Piano mit Musik von Art Oliver Simon

Diese beiden Bücher wird AO Simon vorstellen /2 mit Klangbeispiel.

3. Zimmermann, R. Feuerwerk der Fantasie.Schreibwerkstatt für Jugendliche in Theorie und Praxis.

4. Brandt, Susanne Erzählen und Entdecken Lebendige Spracherfahrung mit Naturgeschichten.

Beide Bücher stellen einen kreativen Umgang mit Sprache, bzw. Naturkunde dar. Vorgestellt von E.Simon wie die Vorstellungen nun plaziert werden, wollen wir gerne Ihnen überlassen, entweder gemischt mit Ihren Büchern oder erst Sie und dann wir.

Rotwein bringen wir mit und Crackers.

 

welttagVerlag C&N
www.verlagcn.de/

„Vers l’Avenir, pour la Paix, la Vérité, la Justice et le respect des droits de tous.“ „In die Zukunft, für den Frieden,die Wahrheit, die Gerechtigkeit und die …

1. Ludwig Norz: NAHAUFNAHME Das Schicksal der Lebensborn-Kinder von deutschen Soldaten und norwegischen Frauen 1940-1945 Portraits EINAR BANGSUND Gedichte JULIA DE BOOR

2. Reiner David: Wie ich den Krieg erlebte – Eine Geschichtee in Briefen-

3. Gregor Stach: „Drei Tage in Woldenberg“ erzählt ein Stück deutsch – polnischer Kriegs und Nachkriegsgeschichte

4. Alexandra Karwat: Gib Europa eine Stimme PACE 12 Fragen zu Europa, erarbeitet und beantwortet von den Mitgliedern einer EUROPÄISCHEN PARTEI
www.pace-europe.eu/fr/

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

HANS KRAUS – MALEREI

-

Titelseite

HANS KRAUS  / 1932 Karlsbad – 2015 Sevilla

„Wer meine Werke besitzt, wohin sie gewandert sind, weiß ich nicht … In der Doppelseite einer Zeitung erwähnte man mich neben der Herzogin von Alba, dem Erzbischof von Sevilla und dem Sinfonieorchester – sozusagen den Elegantesten in Adalucia. Das empfand ich als große Ehre.“

Quelle: Gespräch mit Ch. Hannig und G. Faber am 20.02.2009 in Soria del Rio/Sevilla


Vernissage am Freitag, 29. Januar 2016 um 19.00 mit musikalischer Begleitung


Ausstellung

29. Januar  – 7. Februar 2016 

Geöffnet: Do. bis So. von 17.00 bis 20.00 Uhr


Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

Silvia Kock – LICHT

-

Ausstellung – in Zusammenarbeit mit PRO ARTE VIVENDI – 

 

silvia Kock

 

PRO ARTE VIVENDI e. V. lädt im Rahmen des Projektes ART TRAIN 2015 zur Eröffnung der Ausstellung ein:

Freitag, 18. Dezember 2015, ab 17 Uhr

Musikalische Begleitung: Petra Ernyei (voc), Marec Rejhon (g) und Jan Greifoner (bass)

 

Öffnungszeiten:

19.12. – 23.12.2015

27.12. – 30.12.2015

und am 3. 01. 2016, immer 17.00 – 20.00 Uhr

 

http://www.proartevivendi.de/aktuell.htm

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com