Archive for November 2012

LYRISCHE MOMENTE 2013 – KUBA

-

Fotos von Steffen Rothammel

Gedichte von Julia de Boor

Der Verlag C&N präsentiert den neuen Kalender des Fotografen Steffen Rothammel (www.radix -art.com) mit Gedichten von Julia de Boor (www. theatervielfalt.de) für das kommende Jahr.

Wir laden zu einer vergnüglichen Begegnung von Wort und Bild bei kubanischer Musik. Die Berliner Autorin liest ihre Gedichte, umgeben von Bildern des reisenden Fotografen.

Den musikalischen Rahmen schaffen die kubanischen Musiker mit dem Gesang von Mayelis Gouyat (Guantánamo, Kuba) und dem Piano von Daniel Almeida (Holguin, Kuba).

Am Donnerstag, den 29.11.2012 19:00

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)

Hektorstr. 9 – 10
10711 Berlin (U-7 Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
www.facebook.com

Die kurze Entstehungsgeschichte der Kalenderreihe „LYRISCHE MOMENTE“

Im Dezember 2008 verpackte ich zwei wunderschöne Foto-Kalender, die ich von einem befreundeten Münchner Fotografen erstanden hatte und freute mich schon darauf, in ein paar Tagen das Deckblatt des mir selbst geschenkten Kalenders „München 2009“ umzublättern. Just dabei kam mir der folgende Gedanke: wie wär es, diese tollen Fotografien, die Steffen Rothammel hauptsächlich während privater Reisen einfängt, mit meinen Gedichten zu kombinieren. Viele meiner Gedichte vertragen es gut, mehrfach gelesen zu werden – einen Kalender schaut man sich mehrfach an…
Ich stöberte auf der Internetseite des Fotografen und fand sofort in der USA-Reihe Aufnahmen, denen sich ohne weiteres damals aktuelle Gedichte aus dem Jahr 2008 zuordnen ließen. Ja, die Lyrik warf ein neues Licht auf die Bilder und umgekehrt erhielten auch die Gedichte durch die Fotografien eine neue Geschichte, einen weiteren Aspekt, einen anderen Ausdruck. Mit dieser Erkenntnis wendete ich mich an Steffen mit der Frage, ob er sich eine derartige Kombination mit meinen lyrischen Texten in Zukunft für die Kalender vorstellen könne.
Zu meiner großen Freude sagte er zu. Seitdem entstanden insgesamt sieben Kalender mit dem programmatischen Titel „lyrische momente“
USA, MAROKKO, MENSCHEN(S)ZEIT, TUNESIEN, NORWEGEN, ORTE, sowie aktuell nun KUBA.
Ein Ende dieser beglückenden Zusammenarbeit ist nicht abzusehen…
Für das Angebot des Verlages C&N Berlin, die Kalender ab dem Jahr 2011 hier herauszugeben, sind wir Ludwig Norz und Adrian Chirita sehr dankbar. (Julia de Boor)

Daniel Almeida Torres

Traditionelle Musik aus Kuba wie Bolero, Son, Cha cha chá und Guajira erklingen in intimer Duo-Besetzung. Mit  der Musik von Duo Sentimiento kann man das entspannte Lebensgefühl und den Soundtrack der Cafés und Bars von Alt-Havanna authentisch und pur erleben. Der karibisch weibliche Gesang von Mayelis wird umrahmt vom rhythmisch-melodischen Spiel des Piano.
Seit einigen Jahren leben beide Künstler in Berlin und spielen auch mit der Salsaband Conexión, immer am ersten Samstag jedes Monats im Blue Room, Pfefferberg.

Advertisements

Mexico hoy

-

Ausstellung  – Malerei

Vernissage am Freitag, den 16. November 19:30 Uhr

Anlässlich des Tages der Mexikanischen Revolution, am 20. November, stellen die Künstler Oscar Castillo (Berlin/Mexico) und Miquel Angel Tahual (Barcelona/ Mexico) aus.

Ausstellung vom 17.11.2012 bis zum 25.11.2012

Öffnungszeiten für diese Ausstellung: 17:00 – 21:00 Uhr

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)

Hektorstr. 9 – 10
10711 Berlin (U-7 Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
www.facebook.com