Galerie Hektorstr.

Im Dezember 2008 eröffneten das Atelier Ancarma und der Verein Fantom eine Berliner Galerie in der Hektorstr. 9/10 in der Nähe des Kurfürstendamms. Die  Räumlichkeiten bieten nicht nur viel Platz für das Ausstellen von Bildern und Kunstobjekten, sondern auch für interessante Veranstaltungen, wie Konzerte und Lesungen.

Für die frühen Fantom-Mitglieder war die Eröffnung der Galerie etwas ganz Besonderes: Der Verein ist aus einer vor über zehn Jahren geschlossenen Galerie in einem Weddinger Fabrikgebäude hervorgegangen und verfügte seit dieser Zeit über keine eigenen Ausstellungsräume mehr.

AUSSTELLUNGEN

Die Galerie Hektorstr. bietet ausgewählten Künstlern einen Ort um ihre Werke auszustellen. Einen Ausblick auf die kommenden Ausstellungen geben wir Ihnen auf der Startseite.

Mehr über vergangene Ausstellungen erfahren Sie unter der Kategorie „Ausstellungen„.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: