die Idee

Fantom e.V. unterstützt Künstler und Wissenschaftler auf internationaler Ebene und fördert die Bildung von Interessensgruppen im In- und Ausland.

In die Praxis umgesetzt bedeutet das, dass Fantom Kunst- und Geschichtsausstellungen organisiert, Vorträge, Lesungen, Symposien, Musik- und Theateraufführungen veranstaltet, sich für die Schaffung von Arbeitsmöglichkeiten für KünstlerInnen im In- und Ausland engagiert, Jugendarbeit unterstützt, Publikationen herausgibt und je nach aktuellem Anlass auch mit anderen Institutionen kooperiert.

Der Verein Fantom e.V. wurde 1994 in Berlin gegründet. Erste Aktivitäten fanden bereits 1991 in der gleichnamigen Galerie in der Badstraße 60 in Berlin-Wedding statt. Seit 2008 bietet die Fantom-Galerie in Berlin-Charlottenburg Raum für Ausstellungen und Lesungen.

Fantom e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Im Jahr 2003 wurde der Verein als gemeinnützig anerkannt.

Über den Aufbau dieses Blogs

Fantom e.V. hat sich  dazu entschlossen, die Vorteile des interaktiven Internets zu nutzen, indem wir diesen Blog eingerichtet haben. Denn wir möchten den Netzwerkgedanken, der hinter Fantom steckt, stärker machen und Sie einladen sich an diesem Blog rege zu beteiligen.

Ankündigungen der 14-tägig stattfindenden Lesungen in der Galerie Hektorstr. in Berlin oder Informationen zu dort geplanten Ausstellungen können Sie auf der Startseite nachlesen.

Mehr über die  zahlreichen spannenden Kunst- und Geschichtsprojekte, an denen sich Fantom beteiligt hat und noch beteiligt, erfahren Sie unter den Rubriken „Kunst“ und „Geschichte(n)„.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: