Der Künstlerin über die Schulter geschaut

Batik- und Relieftechnik machen ein Ei zum Kunstwerk

Zur Ausstellungseröffnung am Freitagabend hat Viorica Semeniuc uns mit einer unglaublichen Vielfalt an handbemalten Eiern überrascht. Als sie uns dann einlud ihr dabei zuzuschauen, wie sie die Eier in einer Art Batiktechnik mit Bienenwachs und Farben in kleine Kunstwerke verwandelt und dabei die Symbolik und die Arbeitsschritte erläuterte, waren wir alle völlig begeistert – von ihrer ruhigen Hand und der Technik ebenso wie von den Resultaten.
Vielleicht haben Sie/Ihr ein bisschen Zeit, bis einschließlich Dienstag rein- und Viorica zuzuschauen. Es lohnt sich! Alle ausgestellten Eier lassen sich übrigens zu sehr moderaten Preisen auch käuflich erwerben.

Wir zeigen außerdem noch bis zum 19. April Bilder von Ludwig Norz, die das Ei zum Mittelpunkt machen, und Sammlerstücke aus der internationalen Eier-Kollektion von Anita Kugler.

Vorführungen von Viorica in der Galerie:
noch bis Dienstag, den 15. April 16:00 bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten der Eier-Ausstellung:
täglich von 16:00 bis 20:00 Uhr, noch bis zum 19. April

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstraße 9 – 10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de
www.facebook.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: