„Ich hatte einen Vogel“

Anna Schwarz – Malerei

Präsentation1

In ihren neuen Bildern aus der Griechischen Serie thematisiert die in Berlin wirkende Malerin aus Omsk – mit einem Augenzwinkern – den Mythos Griechenland. Sie stellt ihr nahestehende Personen in Bezug zum rauschhaften Treiben der antiken Götter und vereint auf der Bildfläche Vergangenheit mit Gegenwart. Die Zeiten ändern sich, das Lust- und Suchtverhalten der Menschen kaum. Bei einem längeren Betrachten der Bilder entsteht in der Wahrnehmung ein 3-D-Effekt. Lasst euch überraschen……

Ausstellungseröffnung
Freitag, 21. Februar 2014 um 19:00 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mittwoch bis Samstag: 16:00 – 20:00 Uhr und nach Vereinbarung
Vom 21.02. – 08.03.2014

Fantom e.V.  – Netzwerk für Kunst und Geschichte(n)
Hektorstr. 9-10
10711 Berlin (Nähe Adenauerplatz)
Tel. 030.432 093 68
www.fantom-online.de
info@fantom-online.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: