Lost & Found

Ausstellung vom 5. – 21. März 2010, Finissage am 21. März, 19.30 Uhr

Bilder von Hannah Parr und Metall-Skulpturen von Kolja Kugler

Die Objekte und Materialien, die Kolja und HANNAH in ihren Arbeiten verwenden sind, in ihrer gefundenen Form, verloren.
Die Überreste einst geliebter Möbel oder eines alten Autos werden von ihrem ursprünglichen Sinn getrennt.
Diese Ausstellung zeigt, wie Kolja und HANNAH diese verlorenen Gegenstände neu erfinden und ihnen ein weiteres Leben geben.

The objects and materials Kolja and HANNAH use in their work are, in their found state, lost.
These scraps of once loved furniture or old cars are detached from their original use or purpose.
This exhibition shows how Kolja and HANNAH have reinvented and given new life to these once useful, once lost objects.

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 16:00 bis 21:00 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: